Schule – … und dann?

Wie geht’s nach der Schule weiter?

Diese Frage haben sich sicher schon viele von Ihnen gestellt.

Um Antworten darauf zu finden veranstaltet die Martin Buber Schule einen Informationsabend für Eltern, Schüler und Mitarbeiter der MBS zu den Arbeits- und Bildungsangeboten nach der Schulzeit.

Die Möglichkeiten sind entsprechend den Fähigkeiten und Bedürfnissen ihrer Kinder vielfältig. Sie reichen von Angeboten der Tagesförderstätte, über Berufsbildungsmaßnahmen, dem Besuch einer WfbM bis hin Qualifikationsmaßnahmen für und in Betrieben des 1. Arbeitsmarkts.

Welche Angebote für den jeweiligen Schüler sinnvoll ist, ist eine schwere Entscheidung und für jeden individuell zu treffen. Hierbei wollten wir sie unterstützen.

Wir werden Ihnen mit Frau Sellner (Reha Beauftrage der Agentur für Arbeit) einen Überblick über die derzeitigen Angebote zu geben. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, sich an Ständen der Lebenshilfe, der Schottener sozialen Dienste und anderen Anbietern der Region direkt zu informieren.

Informationsabend

„Übergang Schule-Arbeitswelt“

 Mittwoch 15.03.2017

18.00 bis 20.30 Uhr

in der Martin-Buber-Schule

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.