Danke, Günter!

Nach 12 Jahren als Vorsitzender des Fördervereins der Martin-Buber-Schüler e.V. legte Günter Krieger sein Amt nieder. Die Gründe sind relativ einfach: er selbst geht in den Ruhestand, bleibt aber glücklicherweise dem Verein als Beisitzer, Berater und Unterstützer erhalten.

Am 8. April 2019 wurde der Vorstand neu gewählt. Den Vorsitz übernimmt Bettina Christiansen, die von der Stellvertretenden Vorsitzenden Simone Stöhr unterstützt wird. Den Posten als Kassenwartin übernimmt weiterhin Kathrin Befort, Schriftführerin bleibt Carmen Kroker. Dagmar Gierhardt, Günter Krieger und Sabine Weigand sind die gewählten Beisitzer.

Von links nach rechts: Beisitzerin Sabine Weigand, Schriftführerin Carmen Kroker, Kassenwartin Kathrin Befort, Vorsitzende Bettina Christiansen, der ehemalige Vorsitzende und jetzige Beisitzer Günter Krieger, Stellvertretende Vorsitzende Simone Stöhr und Beisitzerin Dagmar Gierhardt